BUCHEN SIE JETZT

Bewahrung von Kultur und Erbe über Generationen hinweg

Unsere Geschichte

Das Le Clos du Fil liegt in einer ruhigen Gasse von Văn Lâm, einem 700 Jahre alten kleinen Handwerksdorf, und ist reich an Geschichte und jahrhundertealten Traditionen. Vor Jahrhunderten war dieses Gebiet – Hoa Lu – die Hauptstadt Vietnams und seine Einheimischen waren bekannt für die zarte Spitze und Stickerei, die sie für den Royal Court anfertigten. Bis heute zeigt die Stickerei an dieser Stelle keine Anzeichen eines Verblassens.

Nachdem Huần Chu die Kunst des Handstickens von den Franzosen gelernt hatte, machte er sich in den 50er Jahren einen Namen als einer der Vorreiter der Stickerei in Hoa Lu. Im Laufe der Jahre lernte er, seine Identität und seinen Stil in jedes Stück, das er machte, einzubinden. Ngân Taking übernahm 1989 die Nachfolge ihres Vaters und konnte die Tradition der künstlerischen Stickerei bewahren, indem sie ein Handwerksatelier mit 10 örtlichen Lehrlingen und einer Vielzahl exquisiter Stoffe betrieb.

Ngân wollte nicht nur das Erbe ihres Vaters bewahren, sondern auch die Schönheit der Handstickerei und ihre Heimatstadt mit anderen teilen. Sie beschloss, Le Clos du Fil einzurichten, damit Reisende die Geschichte von Hoa Lu, den Reiz von Tam Coc und die authentische lokale Kultur bequem von zu Hause aus erleben können.

Während Ihres Aufenthalts im Le Clos du Fil haben Sie die Möglichkeit, das familiengeführte Studio zu besuchen, das nur wenige Schritte von Ihrer Unterkunft entfernt liegt. Erleben Sie komplizierte Details von Kleidungsstücken, die durch feine Kunstfertigkeit und faszinierende traditionelle Techniken zum Leben erweckt werden. Jedes Stück bietet eine feine Balance zwischen klassischen Mustern und raffinierter Modernität. Erleben Sie die beeindruckenden Kunstwerke in einer einzigartigen Umgebung und kaufen Sie sie direkt bei den Stickern.

In diesem einzigartigen Boutique-Hotel finden Sie eine perfekte Mischung aus rustikalem, urigem und privatem Komfort sowie hochwertigen Dienstleistungen. Zusätzlich zu dieser einzigartigen Unterkunft werden Sie von atemberaubender natürlicher Schönheit und faszinierender lokaler Kultur umgeben sein. Hier ist ein Aufenthalt mehr als nur ein Besuch: Er ist eine Quelle der Inspiration.

Unser verantwortungsbewusstes Leben

Standort

Das Le Clos du Fil befindet sich im Zentrum des Dorfes Văn Lâm, nur wenige Schritte vom Tam Coc Pier entfernt. In der Nähe gibt es viel zu entdecken. Der Pier selbst bietet eine der berühmtesten, unglaublichsten Landschaften Vietnams mit hoch aufragenden Karstgebieten, sich schlängelnden Flüssen und mysteriösen Höhlen, die einer Bildszene aus einem Bilderbuch ähneln. In diesem Dorf voller natürlicher Attraktionen gibt es alles, von traditionellen Restaurants über Straßenverkäufer bis hin zu täglichen Märkten. Sie müssen nur nach draußen gehen, um die faszinierende Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, Gerüchen und Geräuschen zu erleben. Wenn Sie eine ruhigere Atmosphäre bevorzugen, führt Sie ein einfacher kurzer Spaziergang zu emblematischen und ruhigen Landschaften mit unendlichen Reisfeldern und einem malerischen Schlangenfluss.

Richtung holen

Gästebewertungen